Segelyacht Ketsch

Expose

Stahlketsch BLUE – BIRD
Flagge: Deutsch,
Hersteller: De Witt - NL -Typ- Norseman 40
Baujahr: 1979
3 Vorbesitzer (der erste „Deutscher“ hat das Schiff bauen lassen und konnte nicht zahlen, der zweite „Deutscher“ hat sich ein größeres Schiff bauen lassen, der dritte „Holländer“ benutzte das Schiff nur zum Kaffee trinken, wir sind Eigner seit 1991.
Zustand: gut
Material: Bootsbaustahl 6/5/4mm Kielsohle 10mm
Form: Rundspant über Wasser sowie Bug u. Heck unter Wasser im Center einfacher abgerundeter Knickspant, gemäßigter Langkiel (kursstabil, ruhig im Wasser), Balanceruder, moderner Yachtsteven,
Farbe: 2K Hempel weiß / blau, alle Farben von Hempel,
Rigg: Alu (gold Farbe) Kutter / Ketschrigg, legbar mit Jüttbaum auf 3m über Wasser durch E. Ankerwinde,
Aufbau: Centercockpit (Teak, Sicherheitsglas ) mit 2 Niedergängen (Teakholztüren), Holzradsteuer Backbord, im Cockpit 2x 70mm Lenzrohre,
Größe: Länge 12m (Länge über alles ca. 13,5m), Breite 3,68m, Tiefe 1,68m, Verdrängung 11t, Gewicht ca. 14t
Tanks: Edelstahl Wassertank mit ca. 450L und Filteranlage, Schmutzwassertank ca. 150L, Schott-Bugdieseltank ca. 218L und Schott-Heckdieseltank ca. 440L = ca. 658L Fäkalienabzugsventil an Deck vorbereitet,
Segel: Rollgenua 32qm mit Teleskop Genuabaum, 4 Lattengroß 21qm, 4 Lattenbesan11qm, Flieger 22qm, Fock 21qm, Sturmfock 5qm, bei 4Bft am Wind werden 5-6kn gefahren Spitze lag bei 9kn,
Motor: Daf 120PS oder 88,2kw, 6 Zyl. Diesel, Kielkühlung, Trockenauspuff, ca.2792 Betriebsstunden (sehr zuverlässig), mit Instrumente, Marschfahrt, 1000Umin 5-6kn, Spitze über 9kn,
Getriebe:
Kupplung:
Stopfbuchse: Fettpresse
Schraube: 3 Flügel Bronze, Antrieb über Welle,
Steuerung: Holzsteuerrad auf Backbord, Kraftübertrag durch Kette auf Welle zum Heck über Lenkgetriebe zum Ruder, (Autopilot über Kette auf die Steuerwelle) „sehr gute und sichere Lösung“,
Aufteilung: Bugkajüte mit 2 Schlafplätze, Schränke und Ablagen und WC, Salon für 8-10 Pers. mit Sofa Tisch (absenkbar) 2 Schlafplätze und Kombüse, Kartentisch, Ablagen Schränke, Centerdurchgang mit Schränke und begehbarer Motorraum, Heckkajüte mit 2 Schlafplätze Ablagen und Schränke, Bad mit Sitzbadewanne WC und Handwaschbecken sowie Ablagen.
Innenausbau: Mahagoniholz, Teppichboden Farbe dunkelblau, Nut und Feder Decke, absenkbarer Tisch, Bullaugenvorhänge hellblau, Stehhöhe,
Plicht und Deck: Korkauflage 9mm (wie Teakholzdeck verlegt)
Batterien: Starter 2x185AH (Mitte 2011) , Verbraucher 2x185AH (neu 2015),
Ausstattung: Elektrik / Elektronik 24V, VDO Log, Windmessanlage, E Kompass Adis 360, Maschineninstrumente, Tankanzeigeinstrumente, Tiefenmesser Seafarer 701, Goldstar Radar 24sm (Tageslichtradar), UKW (neu), Neco Autopilot NM 692 (sehr stark „Super“), alle Pumpen Jabsco, E Barograph, Schleuderscheibe in fester Verglasung, Engel Kühlschrank 90l 24V u. 220V, Deckbeleuchtung, Radio mit CD und Raumlautsprecher, DHI Beleuchtung (unter Motor), DHI 3 Farben im Masttop, Signalhorn, Umformer 24V - 220V, 2 Ladegeräte Bosch 220V – 24V, Windgenerator Aerogen 3 24V, 2 große Solarfelder mit 24V, GPS Magellan 5000 mit externer Antenne, Handsuchscheinwerfer, Wandler 24V - 12V, Sterling Hochleistungsladeregler (Laden mit 30AH möglich „sehr gut“), Lichtmaschine 24V 55AH u. in Reserve 24V 35AH, div. Innenraumbeleuchtung, Messing Petroleumlampe, 2 Messing Tischleuchten mit Sparlampen, Messing Uhrenset 5 Teile (Barometer u.s.w.) Bezüge- Sitze und Matratzen Kunstleder hell (sehr pflegeleicht), Hand WC im Bug, im Heck E WC, Sitzbadewanne, Handwaschbecken, Eberspächer Dieselheizung (Warmluft), Warmwasserboiler durch Motor oder 220V, Kombüse Steuerbord mit 2 Becken, Mischbatterie mit Brause, Spirituskocher, elektrische Ankerwinde 1000W, Pflugscharanker, Kippanker, Bügelanker mit 60m Kette (10mm), Davits, ein isoliertes Achterstag, 4 Fallwinschen, 4 Schotwinschen (Zweigang), div. Fender, Badeleiter Holz und Edelstahl, Gangway / Badeleiter in Alu, Autoflug Rettungsinsel 4 Pers., Steuerkompass, Handpeilkompass, 2 Feuerlöscher, Segelpersenning, Sonnensegel (vom Großmast bis Heck und mit Seitensonnenschutz), Glas und Lukenschutz, Lampen, Hufeisen Rettungsringe mit Halter, Leinen, Ersatzteile für Pumpen, Signalball, Signalkegel, Mehrzweckrolle im Heck mit 100m Leine, Windsack.
Der Motor scheint unverwüstlich, Salzwasser kennt er nicht. Neuer Lack 2011. Kein Unfall / Havarie bekannt. Korkdeck ähnlich wie Keine Feuchtigkeit im Schiff. Wir haben zu zweit von 1992 -1998 auf dem Schiff gewohnt und das Mittelmeer unter TO Flagge bereist. In Spanien segeln wir hin und wieder in die Balearen, Mangels Zeit erfolgt der Verkauf. Besonderheiten sind im Text fett geschrieben. Unterwasserschiff Antifouling 2011, 2007 aufgearbeitet (Sandgestrahlt, 7x mit Hempel Light Primer gerollt, 1x Haftvermittler gerollt, 3x Antifouling gerollt). 2011 von außen mit 2 Komponentenlack neu lackiert. Juli 2017 neuer Antifouling.

Preis: 79.000,00 €